Die i-doit-Anwenderkonferenz + Developer Day 2019

 

Der Anpfiff zu Ihrer IT-Dokumentation

10.09. + 11.09.2019

Merkur Fußball-Arena
Düsseldorf

 

Die Anwenderkonferenz

Unter dem Motto „next.i-doit“ findet vom 10. bis zum 11. September 2019 im VIP-Bereich der Düsseldorfer Merkur-Arena (Stadion von Fortuna Düsseldorf) die i-doit-Anwenderkonferenz 2019 statt. Treffen Sie die gesamte i-doit Mannschaft in einem der größten Fußballstadien Deutschlands und gewinnen Sie neue Kontakte und Erfahrungen auf der Suche nach dem perfekten Spiel rund um i-doit!

Die i-doit-Anwenderkonferenz richtet sich neben den i-doit-Anwendern, wie z. B. IT-Pojektleiter, Administratoren, IT-Direktoren und -Entscheidern, in diesem Jahr vor allem auch an neue Interessenten, die i-doit bisher noch nicht einsetzen. Sammeln Sie neue Erfahrungen, lernen Sie Kollegen kennen und tauschen Sie sich aus.

Die Technologie-Workshops

Technologie-Workshop

mit Check_MK

Speaker: Matthias Kettner
(max. Teilnehmerzahl 35)

Technologie-Workshop

mit Zammad

Speaker: Michael Edenhofer
(max. Teilnehmerzahl 35)

Technologie-Workshop

mit JDisc

Speaker: Thomas Trenz
(max. Teilnehmerzahl 35)

Die Agenda

Im Folgenden finden Sie erste Informationen zum Ablauf der zweitätigen i-doit-Anwenderkonferenz AWK.19.
Diese Agenda ist vorläufig und wird im Vorfeld der Veranstaltung regelmäßig aktualisiert. 

Tag 1 – Developer Day

09.00 Uhr

Registrierung und Begrüßung

ab ca. 09.30 Uhr

Start der Entwicklungspartner-Workshops

ab ca. 17.00 Uhr

Networking-Event mit Barbecue und Drinks am Spielfeldrand im Stadion

Tag 1 – i-doit-Anwenderkonferenz AWK.19

13.00 Uhr

Registrierung und Begrüßung

13.15 Uhr

Top-Keynote “Spiel der Daten – Der Fußball und seine digitale Revolution”, Christoph Biermann, Fußballmagazin 11FREUNDE und Autor

ab ca. 14.30 Uhr

i-doit Roadmap Updates

Technologie-Workshops

Highlights zu i-doit 2.0

Im Foyer:

– i-doit 2.0 testen

– Meet the Team

– Meet i-doit Partners

ab ca. 17:00 Uhr

Networking-Event mit Barbecue und Drinks am Spielfeldrand im Stadion

Tag 2 – i-doit-Anwenderkonferenz AWK.19

ab 09:00 Uhr

– i-doit : What’s new?

– Fokus: i-doit Add-ons

– Aus der Praxis: i-doit Kunden Use-Cases

– Weitere Workshops und Vorträge rund um i-doit

Im Foyer:

– i-doit 2.0 testen

– Meet the Team

– Meet i-doit Partners

ab ca. 16:00 Uhr

Wrap-up Session mit Sponsoren-Tombola

Der Developer Day

Parallel zur Anwenderkonferenz an Tag 1 laden wir unsere Development Partner herzlich zum Developer Day ein – ein Tag, der ganz im Zeichen der Softwareentwicklung rund um i-doit steht. Tauschen Sie sich mit den Machern hinter der Software aus und werfen Sie einen Blick in unsere Entwicklungsabteilung. 

Der Developer Day richtet sich ausschließlich an unsere Anwender und Partner mit Erfahrung in der praktischen i-doit Add-on-Entwicklung. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein abgeschlossener Entwicklungspartner-Vertrag mit synetics. Die Teilnahme am Developer Day berechtigt auch gleichzeitig zum Besuch der AWK.19 inklusive Abendveranstaltung.

Tickets und Preise*


EARLY BIRD TICKETS

Nur noch bis 18.05.2019

399,00 €

REGULÄRER PREIS

ab 19.05.2019

539,00 €

LAST MINUTE

ab 01.09.2019

649,00 €

* Alle genannten Preise sind Netto-Preise zzgl. gesetzlicher MwSt. und gelten pro Person

Ihre Ticketbestellung

Speaker

Vorname Name

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Vorname Name

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Vorname Name

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Vorname Name

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Vorname Name

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Vorname Name

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Vorname Name

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Vorname Name

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Die Speaker

Stefan Böttcher
Leiter Markt-Team synetics

Martin Edenhofer
Geschäftsführer Zammad

Leonard Fischer
Entwickler synetics

Martin Hartkopf
Care synetics

Benjamin Heisig
Produktmanagement synetics

Jan Justus
Geschäftsführer Check_MK

Matthias Kettner
Geschäftsführer Check_MK

Daniel Kirsten
Leiter Produktmanagement synetics

 

Pedram Khoshdani
Entwickler JDisc

Thomas Trenz
Geschäftsführer JDisc

Joachim Winkler
Geschäftsführer synetics

Stefan Wojacek
Leiter Marketing JDisc

Warum sollte ich an der Anwenderkonferenz teilnehmen?

AWK-Banner
  • Anwender, interessierte Neukunden und Technologie-Partner treffen sich auf der größten i-doit-Konferenz des Jahres
  • Technologie-Workshops u.a. mit den i-doit-Partnern Check_MK, Zammad und JDisc (ca. 3-4 Std. pro Workshop)
  • Fachvorträge rund um i-doit
  • Preview und erstes In-Depth zu i-doit 2.0
  • i-doit-Expertenaustausch auf höchstem Niveau
  • Premiere der ersten offiziellen Infos zu i-doit 2.0
  • Erstklassige Event-Location im VIP-Bereich der Merkur Arena (Stadion von Fortuna Düsseldorf) mit direktem Blick auf das Spielfeld
  • Top-Keynote-Speaker Christoph Biermann (Spiel der Daten – Der Fußball und seine digitale Revolution), Reporter beim Fußballmagazin 11FREUNDE und Autor „Die Fußball-Matrix“, „Matchplan“
  • Networking-Event mit Barbecue und Drinks am Spielfeldrand am ersten Abend

Location und Anreise

i-doit AWK.19

Die i-doit Anwenderkonferenz 2019

Ort: 
Merkur Spiel-Arena
VIP-Bereich Logen Ost (K9)
Ebene 2
Arena-Strasse 1
40474 Düsseldorf

Navigationssystem: 
Arena-Strasse 1, Düsseldorf

 

Anreise mit dem Auto:
Folgen Sie der Beschilderung Richtung Messe / Arena (Stadion).

Von der Autobahn A44 führt die Autobahnabfahrt AS 29 Messe-Nord/Stadion bzw. Messe-Nord/Arena direkt zur MERKUR SPIEL-ARENA. Sie kommen automatisch an einen kleinen Kreisverkehr; hier biegen Sie in die Arena-Straße ein.

Folgen Sie der Straße ca. 50 m und fahren links durch die rote Toreinfahrt in das Parkhaus P7 (ACHTUNG: Durchfahrtshöhe max. 1,90 m!). Am Ende der Auffahrt biegen Sie bitte rechts ab und folgen der Wegeführung bis zum Kerntreppenhaus „K9“ / Parkbereich L. Hier können Sie Ihr Fahrzeug abstellen und wahlweise mit dem Aufzug oder der Treppe „K9“ auf die Ebene 2 zu den Logen Ost gelangen. 

Anreise mit ÖPNV:
Rheinbahn-Linie U78 vom Hauptbahnhof zur MERKUR SPIEL-ARENA. Die dortige Haltestelle trägt die Bezeichnung ‚MERKUR SPIEL-ARENA /Messe-Nord‘. Die Fahrtzeit zwischen Düsseldorf-Hauptbahnhof und dem MERKUR SPIEL-ARENA-Bahnhof beträgt ca. 15 Minuten. Den regulären Fahrplan der Rheinbahn finden Sie unter: www.rheinbahn.de.

Verlassen Sie den Bahnsteig in Fahrtrichtung und gehen Sie unter dem Plateau am Hotel vorbei auf das Parkhaus P7 zu. Folgen Sie der Straße ca. 200 m und gehen Sie links durch die rote Parkhauseinfahrt in die MERKUR SPIEL-ARENA. Folgen Sie der Wegeführung bis zum Kerntreppenhaus „K9“ / Parkbereich L. Hier können Sie  wahlweise mit dem Aufzug oder der Treppe „K9“ auf die Ebene 2 zu den Logen Ost gelangen.

Fragen & Antworten

Kann ich auch teilnehmen, wenn ich noch kein i-doit-Anwender bin?

Ja! Grundsätzlich sind alle an den Themen „IT-Dokumentation“ und „ITSM“ Interessierte sehr herzlich willkommen!

Warum sollte ich die AWK besuchen?

Im Rahmen der AWK.19 erhalten i-doit-Anwender tiefgreifende technische Informationen rund um den Einsatz von i-doit. Ein weiterer Höhepunkt der diesjährigen AWK bildet das Thema „next.i-doit“, das sich umfassend mit dem neuen i-doit 2.0 beschäftigen wird.

Weitere Highlights sind: 

  • Ca. 200 i-doit pro Anwender, interessierte Neukunden und Technologie Partner
  • Intensive Technologie Workshops u.a. mit den i-doit Partnern Check_MK, Zammad und JDisc (ca. 3-4 Std. pro Workshop)
  • Zahlreiche Fachvorträge rund um i-doit und i-doit 2.0
  • i-doit Experten Austausch auf höchstem Niveau 
  • Premiere der ersten offiziellen Infos zu i-doit 2.0
  • Erstklassige Event Location im VIP Bereich der Merkur Arena (Fortuna Stadion) mit direktem Blick auf das Spielfeld
  • Top Keynote Speaker Christoph Biermann (Spiel der Daten – Der Fußball und seine digitale Revolution), Reporter beim Fußballmagazin 11FREUNDE und Autor „Die Fußball-Matrix“, „Matchplan“
  • Networking Grill & Chill Event am Spielfeldrand am ersten Abend
Gibt es Parkplätze direkt am Veranstaltungsort?

Ja. Folgen Sie der Beschilderung Richtung Messe /Arena Düsseldorf. Am Stadion Parkhaus P7 anfahren, auf der 1. Ebene rechts halten (Ausgang K9)

Wann beginnt die Veranstaltung?

Die AWK.19 beginnt am 10.09.2019 um 13:00 Uhr.

In diesem Jahr findet parallel zur Anwenderkonferenz auch der i-doit Developer Day statt.
Der Developer Day beginnt am 10.09.2019 (Tag 1) bereits um 09:00 Uhr.

 

Für wen ist die Anwenderkonferenz gedacht?

Die Anwenderkonferenz richtet sich in erster Linie an IT-Entscheider und -Projektleiter, Administratoren und andere Fach- und Führungskräfte, die bereits i-doit im Einsatz haben. Grundsätzlich sind alle Interessierten herzlich willkommen!

Erleben Sie die Vorteile von i-doit

360°-Dokumentation

Sie behalten immer den Überblick über das Spielfeld

Detailliertes Rechtesystem

Zeigen Sie unbefugten Nutzern die rote Karte.

Beziehungsmodell

Das perfekte Doppelpass-Spiel für Ihre Daten

Erweiterbar durch Add-ons

Stellen Sie immer die beste Mannschaft auf

Einsatzbereit

Ohne Trainingseinheiten direkt ins Spiel

Kostengünstig

Investieren Sie nicht unnötig in den Transfermarkt

Industriestandard

Von Spielmachern für Spielmacher entwickelt

Faire Lizenzierung

Bezahlen Sie nur die Spieler, die im Einsatz sind